Fenstergriff mit Schloss und Alarm – Für mehr Sicherheit

Ein Fenstergriff mit Schloss wird vor allem im Bereich der Kinder- und Einbruchsicherung angewendet. Vom Aufbau her sieht der Fenstergriff mit Schloss wie ein ganz normaler Fenstergriff aus. Der einzige Unterschied ist der Schließzylinder, der ein Auf- und Abschließen des Fensters mit dem passenden Schlüssel ermöglicht.

Warum bietet ein Fenstergriff mit Schloss mehr Sicherheit?

Ein Fenstergriff mit Schloss vermeidet in erster Linie, dass Einbrecher mit Werkzeug durch das Glas stechen können, um anschließend das Fenster mittels Fenstergriff problemlos zu öffnen. Abschließbare Fenstergriffe bieten zudem auch mehr Sicherheit für Kinder. Vor allem in oberen Stockwerken können Fenster für kleine Kinder äußerst gefährlich sein, da sie hinabstürzen können.

Worauf man beim Kauf achten sollte?

Natürlich spielt die Qualität des Fenstergriffes mit Schloss eine wesentliche Rolle, sodass ein Einbruchschutz auch tatsächlich gewährt ist. Ein Fenstergriff mit Schloss sollte einen Mindestwiderstand von 100Nm aufweisen. Außerdem gibt es neuere Modelle, die zudem auch noch eine integrierte Alarmfunktion bieten, wie beispielsweise das ABUS FO400A Fenstergriff-Schloss mit Alarm weiß.