Verhaltensregeln – für Ihre Sicherheit

Nicht nur die Sicherung von Fenster und Türen ist wichtig um Ihr Hab und Gut zu schützen, auch Ihr eigenes Verhalten kann zur Sicherheit beitragen.

Verschließen Sie Türen und Fenster auch bei kurzer Abwesenheit, lassen Sie auch keine Fenster angekippt.

Sollten Sie Ihren Schlüssel verlieren, wechseln sie zeitnah den Schließzylinder.

Lassen Sie Rollläden nur nachts geschlossen, signalisieren Sie durch geschlossene Rollläden am tage nicht, dass Sie nicht zuhause sind.

Wenn Sie eine Tür mit Glasfüllung haben, lassen Sie dort keine Schlüssel stecken.


Schließen Sie Ihre Haustür immer 2fach ab. Auch dann, wenn Sie nur kurz weg sind.

Behalten Sie ein gesundes Misstrauen. Öffnen Sie nach dem Klingeln nicht einfach so die Tür, verhalten Sie sich Fremden gegenüber distanziert und schützen Sie sich mit dem Einbau eines Türspions und/oder Sperrbügel an der Tür.